Bessere Therapieoptionen bei ANCA-assoziierter Vaskulitis – SOGZ München informiert MÜNCHEN. Bei der Behandlung der ANCA-assoziierten Vaskulitis, einer schweren rheumatischen Erkrankung, kommen zunehmend sogenannte Biologika zum Einsatz. Auch die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie e.V. (DGRh) greift diese Behandlungsoption und neue Behandlungsempfehlungen aus den USA auf. Aktualisierungen der europäischen und deutschen Leitlinien dazu befinden sich nach Angaben der DGRh auf Basis neuerArtikel Lesen

Welche Alternativen gibt es zu Opioiden bei entzündlichem Rheuma? Antworten aus München Alternativen zu Opioiden bei entzündlichem Rheuma. MÜNCHEN. Dr. med. Nikolaos Andriopoulos, Rheumatologe am Sonnen-Gesundheitszentrum (SOGZ) in München mahnt bei der Verwendung von Opioiden z.B. bei entzündlichem Rheuma zur Zurückhaltung. Er verweist auf eine steigende Zahl von Menschen in Europa, die ihre Beschwerden mit Opioiden lindern wollen. Darüber informiertArtikel Lesen

Symptome richtig einschätzen: Facharzt für Rheumatologie in München klärt auf Die typischen Symptome von Rheuma, hierzu gibt der Facharzt Auskunft. MÜNCHEN. Habe ich Rheuma? Eine Frage, die vor allem ältere Menschen beschäftigt, wenn immer wieder Gelenkschmerzen auftreten. „Diese können aber viele Ursachen haben“, stellt Rheumatologe Dr. med. Nikolaos Andriopoulos vom Sonnen-Gesundheitszentrum (SOGZ) in München heraus. Rheuma ist eine Autoimmunerkrankung, beiArtikel Lesen

Übergewicht beeinflusst die Wirkung von Medikamenten, erklärt Rheumatologe aus München MÜNCHEN. Rheumatologe Dr. med. Nikolaos Andriopoulos vom Sonnen-Gesundheitszentrum (SOGZ) in München weist auf eine neue Studie1 hin: Wissenschaftler des deutschen Rheuma-Forschungszentrum (DRFZ) kommen in ihrer Forschung zu dem Ergebnis, dass bestimmte Rheuma-Medikamente bei Patienten mit starkem Übergewicht weniger gut wirken. Unter anderem handelt es sich dabei um einige Biologika. SieArtikel Lesen

Rheuma als Folge einer onkologischen Behandlung – Rheumatologe aus München erklärt Hintergründe Krebsbehandlungen können Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis begünstigen. MÜNCHEN. Die moderne Krebstherapie mit Antikörpern kann Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis begünstigen. Darauf weist der Rheumatologe Dr. med. Nikolaos Andriopoulos vom Sonnen Gesundheitszentrum (SOGZ) in München hin. Die sogenannten Checkpoint-Inhibitoren bekämpfen Krebserkrankungen, indem sie die körpereigene Immunabwehr verstärken. DazuArtikel Lesen

Ein gesundes Kind trotz Antirheumatika: Rheumatologe aus München berät individuell Rheumatologe rät eventuell zur Umstellung der Medikation. MÜNCHEN. Was müssen Frauen mit Rheuma und Kinderwunsch beachten? Dr. med. Nikolaos Andriopoulos ist Rheumatologe am Sonnen Gesundheitszentrum (SOGZ) in München. Er behandelt auch Frauen mit rheumatischen Erkrankungen, die sich ein Kind wünschen. „Bei Frauen mit Kinderwunsch und Rheuma sollte geprüft werden, obArtikel Lesen

Was ist beim Impfen von Patienten mit Rheuma zu beachten? Rheumatologe aus München informiert Rheuma Patienten sollten Impfungen in Zusammenarbeit mit dem Facharzt durchführen. MÜNCHEN. Im Bundesgesundheitsblatt wurden jetzt Hinweise für das Impfen von Patienten mit Rheuma veröffentlicht. Darauf weist Dr. med. Nikolaos Andriopoulos, Facharzt für Rheumatologie am Sonnen Gesundheitszentrum (SOGZ) in München hin. Denn beim Impfen von Patienten mitArtikel Lesen

Früherkennung bei Rheuma ist wichtig, betont Facharzt für Rheumatologie aus München Facharzt für Rheumatologie ist Dr. med. Nikolaos Andriopoulos im SOGZ in München. MÜNCHEN. Dr. med. Nikolaos Andriopoulos ist Facharzt für Rheumatologie am Sonnen Gesundheitszentrum (SOGZ) in München. Er setzt sich für eine Früherkennung von rheumatisch-entzündlichen Erkrankungen ein: „Eine frühzeitige Diagnose von Rheuma ist wichtig. Zwar ist Rheuma nicht heilbar.Artikel Lesen

Lässt sich die Rheuma Therapie gezielter gestalten? Informationen aus dem SOGZ München Ziel ist es Rheuma nebenwirkungsärmer zu behandeln. MÜNCHEN. Welche Mechanismen wirken bei der Behandlung von Rheuma bzw. rheumatoider Arthritis mit Kortison auf molekularer Ebene? Dieser Frage widmeten sich jetzt Forscher der Universität Ulm[1]. „Die Ergebnisse dieser Forschung könnten Einfluss auf die Rheuma Therapie haben“, vermutet Dr. med. NikolaosArtikel Lesen

Rheumatologe aus München unterstützt DGRh-Kritik: Zu wenig Rheumatologen in Deutschland Es fehlen für den Bereich Rheumatologie Fachkräfte. MÜNCHEN. Auf eine sehr deutliche Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) verweist der Rheumatologe am Sonnen Gesundheitszentrum in München (SOGZ), Dr. med. Nikolaos Andriopoulos. Nach Darstellung der DGRh fehlen in Deutschland Rheumatologen. Die Zahl der Rheumatologen müsse sich verdoppeln, die Ausbildung müsseArtikel Lesen

Höheres Risiko für weitere Erkrankungen durch Rheuma – Rheumatologe aus München informiert Rheumatologie in München. MÜNCHEN. Dr. med. Nikolaos Andriopoulos, Rheumatologe am Sonnen-Gesundheitszentrum (SOGZ) in München, weist auf eine aktuelle Studie hin: Danach leiden Rheuma-Patienten überproportional oft an Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, des Bewegungsapparates, der Psyche und der Lunge. Das zeigt ein Vergleich mit gleichaltrigen Personen ohne Rheuma im Rahmen derArtikel Lesen

Infos aus der Rheumatologie im SOGZ München: Rheuma kann das Innenohr schädigen Vermeidung von Hörstörungen bei Rheuma Patienten. MÜNCHEN. Die Fachärzte am Sonnen-Gesundheitszentrum in München weisen darauf hin, – dass Rheuma nicht nur die Gelenke, sondern auch das Innenohr schädigen kann. – Auch ein plötzlicher Hörverlust kann mit einer rheumatischen Erkrankung in Verbindung stehen. Das tückische dabei: Die rheumatoide ArthritisArtikel Lesen

Rheumatologen im SOGZ München: Mit „Rheuma“ werden viele Krankheitsbilder beschrieben Bei der Diagnose Rheuma kann Prof. Dr. Schewe kann auf das hauseigene Labor zurückgreifen. (Bildquelle: © momius – Fotolia.com) MÜNCHEN. Eines haben die sehr unterschiedlichen Erscheinungsformen von Rheuma in den meisten Fällen gemeinsam: Sie sind schmerzhaft und mit Bewegungseinschränkungen verbunden. Die Rheumatologen im Sonnen Gesundheitszentrum (SOGZ) München wissen, Rheuma kannArtikel Lesen

Rheumatologen im SOGZ München haben sich auf die Behandlung von entzündlichem Rheuma spezialisiert Diagnose Rheuma durch ein spezielles Blutbild diagnostizieren. (Bildquelle: © DOC RABE Media – Fotolia.com) MÜNCHEN. Treten weiche, pralle Schwellungen an den Händen auf, die sich heiß anfühlen, und verschlimmern sich die Schmerzen nachts oder in Ruhehaltung, können das Hinweise auf entzündliches Rheuma sein. Was genau ist entzündlichesArtikel Lesen

Anamnese und Labordiagnostik im Sonnen Gesundheitszentrum München bei Rheuma Eine Vielzahl von verschiedenen Krankheitsbildern: Rheuma. (Bildquelle: © yodiyim – Fotolia.com) MÜNCHEN. Rheuma – unter diesem Begriff wird eine Vielzahl von Krankheitsbildern zusammengefasst. In der Medizin sind derzeit rund 400 Krankheiten bekannt, die als rheumatische Erkrankungen gelten. Sie wirken sich vorwiegend im Stütz- und Bewegungsapparat, das heißt den Muskeln, Sehnen, derArtikel Lesen