Nach der spektakulären Lichtershow zu Silvester am Hafen können Besucher im Januar traditionelle Bräuche erleben (Bildquelle: © Hong Kong Tourism Board) Hongkong / Frankfurt, 19.01.2023. Millionen von Menschen fiebern jedes Jahr dem Neuen Jahr und dessen Feierlichkeiten entgegen. In China und vielen anderen Ländern Ost- und Südostasiens zählt das Neujahrsfest ebenfalls zu den wichtigsten Feiertagen des Jahres, allerdings wird dasArtikel Lesen

Mehr als nur eine einfache Tasse Tee Kundenbeziehungen durch nur eine Tasse Tee Mit dem Ende der Homeoffice-Pflicht im Frühling 2022 gehen viele Unternehmen von einer automatischen Rückkehr ins Büro und zu einem Prä-Corona-Zustand aus. Doch ganz so einfach sei die Rückkehr zum alten Arbeitsalltag laut dem Vortragsredner Michael Okada nicht. „Die letzten zweieinhalb Jahre haben die Arbeitswelt massiv verändert.Artikel Lesen

2022: Eurodance und Techno-Bass im Abendkleid Ein GRAMMY-Symphonieorchester spielt die 90er Hits komplett live in den renommiertesten Konzerthäusern des Landes. Vielfalt und Leichtigkeit – auch und vor allem in der Musik. „Classic goes 90s“ übersetzt die Popkultur der 90er Jahre durch kreative Neuinterpretationen und hochwertige Arrangements in die zeitlose Sprache der klassischen Musik. Jasmin Wagner (Blümchen) präsentiert das erst kürzlichArtikel Lesen

Fotograf und Models enagieren sich honorarfrei für das Projekt „nude for nature“ Große Fotoausstellung / Vernissage in Wuppertal Der Fotokünstler Kristian Liebrand veranstaltet am Samstag, 10.09.22 ab 19.00 Uhr, eine große Fotoausstellung. Das Ziel des Abends: Für die Umwelt zu sensibilisieren und 2.500 Bäume zu pflanzen. „Als Fotograf mache ich Dinge sichtbar, die nicht jeder in dieser Form und IntensitätArtikel Lesen

Das Institut für Gute Laune sucht bis zu 8 Liebespaare für ersten kostenlosen Gruppen-Beziehungsbild-Workshop am 10.08.22 in Dresden Zwei Liebespaare zeigen ihr selbstgestaltetes Beziehungsbild Pressemitteilung Das Institut für Gute Laune sucht bis zu 8 Liebespaare für ersten kostenlosen Gruppen-Beziehungsbild-Workshop in Dresden am 10.08.22 Der Dresdner Künstler Preibisch und sein Institut für Gute Laune suchen wieder kunstinteressierte Liebespaare, die Lust habenArtikel Lesen

Nach fünfjähriger Bauzeit ist am 3. Juli 2022 das prestigeträchtige Hong Kong Palace Museum (HKPM) als jüngste Ergänzung des Kunst- und Kulturangebots von Hongkong und des Kulturbezirks West Kowloon eröffnet worden. Das Hong Kong Palace Museum an der Uferpromenade von West Kowloon (Bildquelle: © Hong Kong Palace Museum) Das Hong Kong Palace Museum reiht sich ein in der Reihe vonArtikel Lesen

Für alle Musical – Liebhaber und Fans des Institutes Green Voices ! Das 3. Musical aus dem Hause Green Voices geht an den Start: (Bildquelle: greenvoices2022/Joy C. Green) „Fateeva Inn“ – Momente, die Du nie vergisst In dem alten, halb zerfallenen Hotel „Fateeva Inn“ schlummern im Verborgenen einige verschwiegene Geheimnisse. Abgeschieden in dem kleinen, irischen Örtchen Moyvilla ist es ZeitzeugeArtikel Lesen

iStock-1297151875 Dass die Zukunft digital ist, ist schon seit Langem bekannt. Spätestens seit der Pandemie weiß jeder, wie zukunftsträchtig die virtuelle Vernetzung ist. Doch gerade Unternehmen, die in engem Kontakt mit ihren Kunden arbeiten, sahen in der physischen Distanz eine Herausforderung für den Kundenkontakt und langfristig ein Hindernis für gute Kundenbeziehungen. Mit der Hologramm-Technologie erreichen diese jedoch ein völlig neuesArtikel Lesen

The Witches Seed (22.-23. Juli 2022) (Bildquelle: Tones on the Stones) „The Witches Seed“ (die Saat der Hexen), eine Rockoper voller Fantasie und Dramatik – inspiriert von finsterer Realität. Stewart Copeland, Begründer der legendären New Wave-Band The Police, hat die Musik dazu komponiert – Weltpremiere wird am 22. Juli gefeiert, beim Festival „Tones on the Stones“ im Hinterland des LagoArtikel Lesen

Dieses Buch könnte Geschichte schreiben AKTUELLER denn je 2. Auflage soeben im IDEA-Verlag erschienen Eigentlich hatte der Autor nur vor, einen Ratgeber für seine Mitmenschen zu veröffentlichen, die in Zeiten wie diesen dazu neigen, desillusioniert, verunsichert und ängstlich zu sein. Der dazu passende Titel HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN Die ultimative Vision für jetzt, danach und eine bessere Welt beschäftigt sichArtikel Lesen

Franziska Sevik gewinnt mit ihrem Strahlen den Speaker Award Hermann Scherer, Franziska Sevik, Foto Dominik Pfau Beim 3. Internationalen Speaker Slam, der am vergangenen Freitag, 27. Mai 2022 in Mastershausen stattfand, überzeugte Franziska Sevik, in dem sie das Publikum mit ihrem herausragenden und emotionalen Beitrag über die Kunst in den Bann zog. Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, WiesbadenArtikel Lesen

Die Künstlerin Ishita Chakraborty, Foto: Julian Salinas 13. Juni – 19. Juni, 2022 / Zeitgleich während der Art Basel Kunstwoche ARTPOWHER Contemporary freut sich, die Teilnahme an der VOLTA Basel 2022 Kunstmesse mit der Solopräsentation „CAN YOU DIVIDE THE SKY?“ von Ishita Chakraborty zu verkünden. Die Kunstinstallation vermittelt ein poetisches Bild des Zusammenlebens und reflektiert über Migration und Identität. DieArtikel Lesen

Dieses Buch könnte Geschichte schreiben Eigentlich hatte der Autor nur vor, einen Ratgeber für seine Mitmenschen zu veröffentlichen, die in Zeiten wie diesen dazu neigen, desillusioniert, verunsichert und ängstlich zu sein. Der dazu passende Titel HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN Die ultimative Vision für jetzt, danach und eine bessere Welt beschäftigt sich konsequenterweise damit, das Leben zu meistern und die FurchtArtikel Lesen

Daejeon – Sky Road / Süd-Korea Wo jetzt die Euneungjeongi-Straße ist, auf der die Daejeon Sky Road gebaut wurde, war früher ein Dorf mit einem Pavillion aus Ginkgoholz. Das sogenannte Myeongdong (Einkaufsmekka in Seoul) von Daejeon wurde an der Jungang-Straße am Daejeon Bahnhof errichtet. Hier erwarten Sie ein Einkaufs- und Kulturzentrum mit unterschiedlichen Geschäften, unterirdischen Einkaufszentren und Galerien. Während inArtikel Lesen

Bekenntnisse eines alternden Autors 2. aktualisierte Auflage soeben erschienen! Der griechische Gott der Künste würde sich ins olympische Feuer stürzen, sähe er die geltende Praxis beim zunehmend dominanten Online-Handel von literarischen Erzeugnissen, landläufig auch Bücher genannt. Es reicht ja nicht, dass das sogenannte Widerrufsrecht immer öfter missbraucht wird, um innerhalb der gesetzlichen Frist von 14 Tagen ein bestelltes Buch auszulesen,Artikel Lesen