Am 20. Januar hielt Lee Man-hee, der Vorsitzende der Shincheonji Kirche Jesu, Tempel des Zeltes des Zeugnisses, einen Vortrag über den Beweis der Erfüllung der Offenbarung beim Shincheonji-Wortseminar im Andreas-Trainingszentrum in Busan. „Die steigende Aufmerksamkeit der Pastoren für das Buch der Offenbarung ist ein Zeichen dafür, dass sich dieser Trend in der religiösen Welt auch in diesem Jahr fortsetzen wird“,Artikel Lesen

An diesem Tag schlossen insgesamt 108.084 Studierende ihr Studium ab, was diese Institution zur größten theologischen Ausbildungsstätte weltweit macht. In einem feierlichen Rahmen versammelten sich die Absolventen am 12. November im Daegu-Stadion, um den inspirierenden Worten des Vorsitzenden der Shincheonji Kirche Jesu, Lee Man-hee, bei der 114. Abschlussfeier des Zion Christlichen Missionscenters zu lauschen. An diesem Tag schlossen insgesamt 108.084Artikel Lesen

„Feierliche Momente im Daegu-Stadion: Am 12.November feierte das Zion Christliche Missionscenter, eine bedeutende Bibelbildungseinrichtung der Shincheonji-Kirche Jesu, Tempel des Zeltes des Zeugnisses, die „114. Abschlussfeier“. Eine eindrucksvoll Am 12. November fand im beeindruckenden Daegu-Stadion die „114. Abschlussfeier“ des Zion Christlichen Missionscenters statt, einer bedeutenden Bibelbildungseinrichtung der Shincheonji-Kirche Jesu, Tempel des Zeltes des Zeugnisses. An diesem besonderen Tag schlossen insgesamt 108.084Artikel Lesen

Am 12. November fand im Daegu-Stadion die 114. Abschlussfeier des Zion Christlichen Missionscenters, einer Ausbildungsstätte der Shincheonji Kirche Jesu, Tempel des Zeltes des Zeugnisses, statt. Bei der 114. Abschlussfeier des Zion Christlichen Missionscenters im Daegu-Stadion gab Hyeon-mo Jeong, ein Absolvent des Bartholomäus-Stammes der Shincheonji Kirche Jesu, ein 20-minütiges Zeugnis über die bewegende Entwicklung der Gemeinde. Er erklärte, dass viele GläubigeArtikel Lesen

Eine rekordverdächtige Abschlussveranstaltung mit 108.084 Teilnehmern, darunter 6.274 ehemalige und aktive Pastoren und Theologen. Strahlende Absolventen nahmen an der 114. Abschlussfeier des Zion Christlichen Missionscenters teil In einem beeindruckenden Event hat die Shincheonji Kirche Jesu ihre dritte „100.000-Abschlussfeier“ abgehalten und betonte damit erneut ihre führende Rolle in der religiösen Welt. Die 114. Abschlussfeier wurde vom Zion Christlichen Missionscenter veranstaltet, einerArtikel Lesen

Mehr als 200 engagierte Pastorinnen und Pastoren unterschiedlicher Denominationen versammelten sich vor Kurzem zur ersten Hälfte der Shincheonji Wort-Konferenz, um gemeinsam die Bedeutung des Wortes Gottes zu erkunden. Die von der Shincheonji Kirche Jesu organisierte Konferenz fand am 11. Oktober in der Gemeinde Daejeon statt und erweckte großes Interesse in der kirchlichen Gemeinschaft. Der Höhepunkt der Konferenz war ein einstündigerArtikel Lesen

Ende eines dreijährigen Rechtsstreits in Millionenhöhe. Gericht empfiehlt Versöhnung. Hong Joon-pyo: „Die Anklage machte keinen Sinn.“ Die Schadenersatzklage der Stadt Daegu gegen die Shincheonji Kirche Jesu (Shincheonji) in Bezug auf die Masseninfektion mit COVID-19 wurde nach drei Jahren durch einen Vergleich zwischen beiden Parteien beigelegt. Die Empfehlung zur Beilegung des Rechtsstreits wurde am 31. Dezember 2022 von der 11. ZivilkammerArtikel Lesen

Am 19. Juli haben 78 Tochtergemeinden der Shincheonji Kirche Jesu weltweit damit begonnen, gewöhnliche Gläubige im Alter von 10 bis 70 Jahren als Prediger für ihre Gottesdienste am Mittwoch einzusetzen. Damit ist sie die erste Kirche im In- und Ausla Shincheonji-Mitglieder predigen im Mittwochsgottesdienst über das Thema der Offenbarung Dabei predigen Mitglieder (auch Heilige genannt) selbst ohne Predigterfahrung fließend überArtikel Lesen

Im Ramada Hotel in Songdo, Incheon, fand am 13. Mai erneut ein großes Wortseminar der Shincheonji-Kirche Jesu statt, bei dem Vorsitzender Man-Hee Lee vor etwa 1.500 Teilnehmern, darunter circa 300 Pastoren, das gesamte Buch der Offenbarung bezeugte und sie ermutigte, einen aufrichtigen Glauben zu entwickeln. Vorsitzender Lee betonte dabei die Wichtigkeit der Shincheonji-Kirche Jesu, welche nicht nur die niedergeschriebenen ProphezeiungenArtikel Lesen

Die Gemeinde Zentraldeutschland der Shincheonji-Kirche Jesu veranstaltete am 1. und 2. April 2023 zwei Informationstage für Interessierte (Mitbürger). An beiden Tagen konnten Sie in einer Fotoausstellung über die Abschlussfeier der 106.186 Absolventen des Jahres 2022 erfahren, an den Seminaren teilnehmen oder sich einfach mit Mitgliedern unterhalten und sich so kennenlernen oder austauschen. Von den 25 Besuchern, die der Einladung folgten,Artikel Lesen

Jeweils 100.000 Mitglieder in den Jahren 2019 und 2022, sowie Absichtsvereinbarungen mit Tausenden von Pastoren im In- und Ausland. Die Corona-Pandemie hat weltweit Auswirkungen auf alle Bereiche des Lebens gehabt, einschließlich des Glaubenslebens. Viele Gläubige haben sich von den Kirchen distanziert, da diese ihre Gottesdienste online abgehalten haben, doch nun kehrt die Normalität langsam ins Leben zurück und viele KirchenArtikel Lesen

In verschiedenen Ländern wie den Philippinen, Indien, Madagaskar, Südafrika, Guatemala, Mexiko, Argentinien und mehr, haben Kirchen, die vor kurzem die Botschaft der Shincheonji-Kirche Jesu erhalten haben, ihre Schilder in Shincheonji-Kirche Jesu geändert und bitten sehnsüchtig um die Ausbildung des Wortes. Die Shincheonji-Kirche Jesu, der Tempel des Zeltes des Zeugnisses (Vorsitzender Man-Hee Lee) gab am 6. Juni 2022 bereits bekannt, dassArtikel Lesen

Die Shincheonji-Kirche Jesu setzt ihre Bemühungen fort, die Zusammenarbeit im kulturellen Austausch und der lokalen Kulturwerbung zu fördern, indem sie Geschäftsvereinbarungen mit verschiedenen Organisationen unterzeichnet. Am 24. Februar unterzeichnete die Shincheonji-Kirche Jesu, der Andreas-Stamm, eine Geschäftsvereinbarung mit dem Verein der Marinesoldaten der Union in Busan, um die Zusammenarbeit in der lokalen Kulturwerbung und -entwicklung zu fördern. In der Eröffnungsrede vonArtikel Lesen

Die Stämme der Shincheonji Kirche Jesu organisierten im Februar an mehreren Orten Fotoausstellungen, Seminare und Konzerte für die Bürger, um so Hoffnung zu vermitteln und Raum für Kommunikation zu schaffen. Unter dem Namen „Butterfly“ (Schmetterling) wurde am 9. Februar 2023 im Ramada by Wyndham Songdo Hotel in Incheon von Mitgliedern des Matthias-Stammes der Shincheonji Kirche Jesu ein Konzert veranstaltet, umArtikel Lesen

Theologisches Institut unterzeichnet MOU und missioniert 294 Menschen Während der Abschlussfeier der 113. Abschlussklasse des Zion Christliches Missions Centers (das Bibel Schulungs-Institut der Shincheonji Kirche Jesu, Tempel des Zeltes des Zeugnisses), die im Daegu Stadion am 20. November 2022 stattfand, gab der südkoreanische Pastor Heo Jung-wook stellvertretend ein beeindruckendes Zeugnis. An diesem Tag fand, seit der COVID-19 Pandemie, die ersteArtikel Lesen