Caravan Salon 2019 Ein Feuerwerk an Innovationen zündet die AL-KO Fahrzeugtechnik beim Caravan Salon Düsseldorf 2019. Unter dem Motto „Wir tragen das Caravaning der Zukunft: Leicht, komfortabel, elektrisiert“ zeigt das Unternehmen eine Reihe an neuen Technologien und Produkten: Neues Chassis Vario X: Bis zu 30 Prozent geringeres Chassisgewicht bei gleichbleibender Steifigkeit Elektronik-Update des ATC für Anhänger und Caravans bis 3,5Artikel Lesen

Noch effektiver, noch sicherer! Immer sicher in der Spur – mit dem neuen ATC von AL-KO. Gefährliche Pendelbewegungen des Anhängers durch kleine Ausweichmanöver, Seitenwind auf Brücken oder Winddruck beim Überholen können zu kritischen Situationen führen. Für ein sanftes und gleichmäßiges Abbremsen sorgt das inzwischen europaweit schon über 200.000 Mal eingebaute Anti-Schleuder-System AL-KO Trailer Control (ATC) für Caravans und leichte Nutzanhänger.Artikel Lesen

Noch effektiver, noch sicherer! Immer sicher in der Spur – mit dem neuen ATC von AL-KO. Gefährliche Pendelbewegungen des Anhängers durch kleine Ausweichmanöver, Seitenwind auf Brücken oder Winddruck beim Überholen können zu kritischen Situationen führen. Für ein sanftes und gleichmäßiges Abbremsen sorgt das inzwischen europaweit schon über 200.000 Mal eingebaute Anti-Schleuder-System AL-KO Trailer Control (ATC) für Caravans und leichte Nutzanhänger.Artikel Lesen

Von der Natur inspiriert: Bis zu 30 Prozent geringeres Chassisgewicht bei gleichbleibender Steifigkeit Vario X: Leicht, innovativ, stabil, nachhaltig, wirtschaftlich. Mit dem neuen Leichtbau-Konzept für Caravans gelingt dem Fahrzeugtechnikspezialisten AL-KO ein absoluter Coup: Das bionische Design ermöglicht einen maximalen Stahlleichtbau. Der Vorteil: bis zu 30 Prozent Gewichtseinsparung über die Rahmenteile des Chassis. Dies bietet Raum für Möglichkeiten: Mehr Zuladung, mehrArtikel Lesen

Bettwaren-Shop verwirklicht Wünsche bezüglich Matratzen, Kissen, Spannbettlaken und Bettbezügen Immer mehr Menschen entdecken den Caravan- oder Campingurlaub für sich. Die Möglichkeit, beinahe überall übernachten zu können, fasziniert viele. Der Deutschlandfunk titelte „Selbstbestimmt Reisen ohne Komfortverzicht“. Das zeigt den allgemeinen Trend wohl am deutlichsten. Die Menschen wollen individuell unterwegs sein, auf den Komfort von zuhause aber nicht verzichten. Urlaub bedeutet Erholung.Artikel Lesen

In einer Sonderschau auf der Messe Reise + Camping in Essen zeigen die Branchen-Experten AL-KO und SAWIKO, welche Systeme und Neuheiten für den Transport von Zweirädern verfügbar sind. Ein Höhepunkt der Sonderschau wird der Gastauftritt des ehemaligen Downhill-Weltmeisters Guido Tschugg am Sonntag, den 24. Februar. Kötz – Camping-Urlaub mit Reisemobil, Caravan oder Kastenwagen – und das Zweirad mit im Gepäck:Artikel Lesen

Beste Sicht nach hinten – ZENEC erweitert sein Zubehörprogramm um drei Bremsleuchtenkameras für Nutzfahrzeuge, Wohnmobile, Caravans und Transporter Neue Rückfahrkameras von ZENEC Ob beim Rückwärtsfahren, Einparken oder Wenden – gerade bei großen, schweren Nutzfahrzeugen und Reisemobilen ist es wichtig, die Bereiche hinter dem Fahrzeug gezielt im Überblick zu behalten. Drei hochwertige Rückfahrkameras, die speziell für den Einsatz in Transportern, CaravansArtikel Lesen

Sichere Freizeit und Urlaub mit den Sicherungsprofile von WOMO-Sicherheit Sicherheitsprofile für Wohnmobil- und Caravanfenster von WOMO-Sicherheit Einbruchschutz für Wohnmobil- und Caravanfenster auf der f.re.e in München 2019 Sichere Freizeit und Urlaub mit den Sicherungsprofile für alle Fenster an Reisemobilen und Wohnwagen. WOMO-Sicherheit hat den Einbruchschutz für Wohnmobil- und Caravanfenstern weiter verbessert. Beim Einbruchschutz werden die Fenster meistens nicht beachtet. DabeiArtikel Lesen

Sorgloser und sicherer Urlaub mit den Sicherungsprofile für alle Fenster an Reisemobilen und Wohnwagen. Jetzt weiter Verbessert, zusätzliche Sicherheit und einfache Bedienung. Neue einfache Verriegelung WOMO-Sicherheit hat den Einbruchschutz für Wohnmobil- und Caravanfenstern weiter verbessert. Beim Einbruchschutz werden die Fenster meistens nicht beachtet. Dabei ist dies die schwächste Stelle am Fahrzeug. Ohne Werkzeug kann ein Fenster in wenigen Sekunden geöffnetArtikel Lesen

(Bildquelle: @DoldeMedien Verlag GmbH) „Camper Vans“, das größte europäische Magazin für Campingbusse und Kastenwagen, fährt weiter auf Erfolgskurs: Andreas Güldenfuß, der 2018 bei Camper Vans Verantwortung für Content-Produktion, Steuerung und Entwicklung der Branchenkontakte übernommen hat, ist seit Oktober Chefredakteur des Magazins. Damit verantwortet der 46-Jährige die Print- und Digital-Inhalte nun auch offiziell an der Spitze des Magazins, das im StuttgarterArtikel Lesen

Im Oktober ist Herbstferienzeit. Vor dem Camping-Urlaub oder spätestens im Nachhinein sollten Betreiber von Caravans und Wohnmobilen prüfen, ob Komponenten in der Flüssiggas-Anlage ihrer Fahrzeuge ausgetauscht werden müssen. Das Unternehmen PROGAS empfiehlt in diesem Zusammenhang, die Hinweise des Deutschen Verbands Flüssiggas e.V. (DVFG) zu beachten. Wer eine Flüssiggasanlage in einem privat genutzten Fahrzeug betreibt, muss sie nach jeweils zwei JahrenArtikel Lesen

Sicherer Urlaub mit den bohr- und schraublosen Sicherungsprofile für alle Austellfenster an Reisemobilen und Wonwagen Wirksamer Einbruchschutz für alle Wohnmobil- und Caravanfenster Die Firma WOMO-Sicherheit beschäftigt sich seit 2014 mit der Sicherung von Reisemobilfenstern. Es gibt für alle Arten von Wohnmobil und Caravanfenstern geeignete Sicherheitsprofile. In der Vergangenheit waren viele Camper von der Wirksamkeit der Sicherheitsprofile überzeugt, scheuten sich aber,Artikel Lesen

Warnblinkanlage easydriver flashlight für Caravans schafft mehr Sicherheit Die Warnblinkanlage easydriver flashlight sorgt für bessere Sichtbarkeit und Sicherheit. (Bildquelle: easydriver/REICH) Manchmal lässt es sich einfach nicht vermeiden. Dann fällt die ersehnte Ankunft nach langer Fahrt schon mal in die Abendstunden. Und auch Frühstarter kennen das gelegentlich mulmige Gefühl, bei Dunkelheit oder in der Dämmerung den Wohnwagen be- oder entladen bzw.Artikel Lesen

Fernanzeige und App für das elektronische Stabilisierungssystem für Caravans Die ETS Plus-Fernanzeige von KNOTT macht alle Informationen für die Sicherheit sichtbar. (Bildquelle: KNOTT) Als sicherheitsbewahrender Reisegefährte beugt das elektronische Stabilisierungssystem ETS Plus von KNOTT dem gefährlichen Schlingern mit dem Caravan vor. Sensor und Software des bewährten Systems sorgen für sekundenschnelle Reaktion, kontrolliertes Abbremsen und sicheres Stabilisieren. Damit Reisende auf TourArtikel Lesen

Röhnelt Caravan ist einer der letzten noch verbliebenen Wohnmobilhändler innerhalb von Hamburg und baut sein Angebot in Kooperation mit Wohnmobilvermietung Dehne weiter aus. Sven Dehne bei Röhnelt Caravan: Profireinigung für Wohnmobile und Vermietung von drei Fahrzeugen. Urlaub mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen liegt voll im Trend: Im vergangenen Jahr wurden mehr als 63.000 Fahrzeuge zugelassen, so viele wie nie zuvor.Artikel Lesen