Apotheken erklären Unterschiede und geben Behandlungstipps Apotheken raten: Nasenspray nur wenige Tage anwenden! (Bildquelle: © pixabay) Stuttgart- Baden-Württemberg hustet, schnieft und schnäuzt: Viele Menschen leiden zurzeit unter Husten und Schnupfen. Doch ist die Erkrankung nur eine harmlose Erkältung oder doch schon eine echte Grippe? Der Landesapothekerverband erklärt, wo die Unterschiede zwischen Schnupfen und der Influenza liegen, was man dagegen tunArtikel Lesen

ARAG Experten informieren darüber, wie das elektronische Rezept funktioniert Seit Anfang des Jahres haben das rosafarbene sowie das grüne Papier-Rezept für gesetzlich Versicherte ausgedient. Seitdem sind Ärzte verpflichtet, ihren Patienten verschreibungspflichtige Medikamente mit einem digitalen Rezept-Code auszustellen. Frei verkäufliche OTC-Arzneimittel (engl. over the counter, deutsch „über den Verkaufstisch“) dürfen freiwillig als E-Rezept verordnet werden. Wie das Ganze funktioniert, welche Vor-Artikel Lesen

Urteil des Bundesgerichtshofs verschärft die ohnehin schon ungenügende wirtschaftliche Lage der Apotheken im Land dramatisch LAV-Präsidentin Tatjana Zambo: Apotheken brauch jetzt sofort einen Rettungsschirm! Stuttgart – Vor dem Hintergrund eines Urteils des Bundesgerichtshofs (BGH) fordert der Landesapothekerverband Baden-Württemberg (LAV) ein sofortiges Eingreifen der Gesundheitspolitik und das unverzügliche Aufspannen eines Rettungsschirms für die Apotheken im Land. Der BGH hatte am gestrigenArtikel Lesen

LINDA Apotheken unterstützen wieder den Tag der Kinderhospizarbeit Das grüne Band ist am Tag der Kinderhospizarbeit das Symbol für Solidarität Bundesweit zeigen LINDA Apotheken am Samstag (10. Februar 2024) ein grünes Band in ihren Schaufenstern und Verkaufsräumen. Ähnlich wie die rote Schleife am Welt-Aids-Tag hat auch dieses Band eine Mission: Sie ist das vereinte Erkennungszeichen anlässlich des Tages der Kinderhospizarbeit.Artikel Lesen

Packshot SaliNAC® (Bildquelle: © InfectoPharm) Heppenheim, 24. Januar 2024 – Wenn Kundinnen und Kunden mit einer verstopften Nase in die Apotheke kommen, wird schnell der Wunsch nach einem Nasenspray geäußert. Die Auswahl an möglichen Präparaten ist groß. SaliNAC von InfectoPharm ist das einzige Nasenspray in Deutschland mit N-Acetylcystein und hypertoner Kochsalzlösung. Damit zu dieser besonderen Kombination in der Apotheke bestmöglichArtikel Lesen

Apotheken bleiben Anlaufstelle für jedes Rezept Das E-Rezept kommt mit der Versichertenkarte ganz einfach in die Apotheke vor Ort (Bildquelle: © ABDA) Stuttgart – Seit dem Jahreswechsel bekommen Patient:innen immer öfter ein E-Rezept mit ihren verordneten Arzneimitteln in der Arztpraxis ausgestellt. Denn mit dem 1. Januar wurde das elektronische Rezept auch für Ärzt:innen verpflichtend eingeführt. „Apotheken konnten die E-Rezepte seitArtikel Lesen

Apotheken helfen bei der richtigen Arzneimittelwahl Mit dem richtigen Medikament kann Husten gut behandelt werden (Bildquelle: © ABDA) Mainz – Erkältungskrankheiten werden sehr oft auch von Husten begleitet. Dabei gibt es unterschiedliche Hustenarten, die individuell behandelt werden sollten. Denn die richtige Wahl des Hustenmedikaments kann den Heilungsprozess beschleunigen oder aber zumindest die Krankheitssymptome für die Betroffenen erträglicher machen. Hierbei spieltArtikel Lesen

Rund 5.000 Apotheker:innen bei Großkundgebung in Stuttgart Eindrucksvolle Kulisse: Tausende Apotheker:innen bei Großkundgebung (Bildquelle: @ Lichtgut/Max Kovalenko) Stuttgart – Am gestrigen Mittwoch (22. November) haben geschätzt etwa 5.000 Apothekerinnen und Apotheker aus ganz Bayern und Baden-Württemberg ab 12:05 Uhr auf dem Stuttgarter Schlossplatz demonstriert. Apothekerliche und politische Rednerinnen und Redner sowie Vertreter der Ärzteschaft machten eindrücklich auf die bedrohliche SituationArtikel Lesen

Gemeinsamer Protest mit Großkundgebung in Stuttgart für Erhalt der Versorgungsstruktur LAV-Präsidentin Tatjana Zambo: Das Apothekensterben verschlechtert die Versorgung der Menschen. Stuttgart – Tausende Apotheken in Baden-Württemberg und Bayern werden am 22. November geschlossen bleiben. Hintergrund ist eine große Protestkundgebung ab 12:05 Uhr an diesem Tag auf dem Stuttgarter Schlossplatz. Apothekerinnen und Apotheker aus den beiden Bundesländern protestieren an diesem TagArtikel Lesen

Mauve API ermöglicht Zugriff in Echtzeit auf Produkt- und Preisinformationen Daniel Gollmann (li.) u. Christian Mauve vor dem „MedUTake“ Essen – Das Self Consulting Terminal „MedUTake“ der GOLLMANN Kommissioniersysteme GmbH in Halle (Saale) bietet Apotheken vor Ort eine innovative Lösung, um ihre Attraktivität und Leistungsfähigkeit zu steigern. An dem digitalen Selbstinformationsterminal in der Apotheke vor Ort können Nutzer über einenArtikel Lesen

Allerlei Glück Fontane in Kreuzberg (Cover: ©artesinex Verlag) Die Luisenstadt und die Tempelhofer Vorstadt, aus denen am 1. Oktober 1920 der Berliner Bezirk Kreuzberg wurde, stand schon dem jungen Dichter Fontane durch verschiedene Wohnungen, wichtige Ereignisse, Freundschaften und Arbeitsbeziehungen nahe, sodass dieser Stadtteil für sein Leben und Wirken besondere Bedeutung bekommen hat. Schon seit den 1820er-Jahren wohnten hier Familienmitglieder: dieArtikel Lesen

Jeder Piks schützt | Motivationskampagne „Impfopoint“ startet Grippeschutzimpfung: Apotheken beraten und impfen Mainz – Rechtzeitig zur bevorstehenden Grippe- und Erkältungssaison hat der Apothekerverband Rheinland-Pfalz – LAV eine Aufklärungskampagne zur Förderung der Grippeschutzimpfung gestartet. Apotheken werden im gesamten Bundesland unter dem Motto „Impfopoint“ rund um die Grippeschutzimpfung beraten und viele Apotheken werden die Schutzimpfung selbst anbieten. Die Impfopoint-Kampagne wird auch inArtikel Lesen

Gesund und fit durch den Herbst: Das Immunsystem auf Vordermann bringen mit LINDA Apotheken „Gut durch die Erkältungswelle“ im Herbst 2023 mit LINDA Apotheken. Im einen Moment scheint die Herbstsonne durch die bunten Wälder, im nächsten Moment wird es ungemütlich kalt und nass. Das ist der Herbst. Dass bei diesem wechselnden Wetter mal schnell eine Erkältung im Anmarsch sein kann,Artikel Lesen

Warum „richtig versichern“ so schwierig ist Viele Apotheker:innen unterschätzen häufig, wie wahrscheinlich es ist, dass sie von bestimmten Ereignissen betroffen werden. Oftmals wird zu viel Wert auf die Absicherung kleiner Risiken gelegt, während gleichzeitig große Risiken unzureichend abgedeckt bleiben. Hinzu kommt, dass die Wahl des falschen Versicherers oft zu weiteren Problemen führen kann. Es ist an der Zeit, dass ApothekenbetriebeArtikel Lesen

Die wachsende Bedeutung des Staates bei der Absicherung von Cyberrisiken In einer zunehmend digitalisierten Welt sind Cyberrisiken zu einer ernsthaften Bedrohung für Unternehmen, Regierungen und Bürger geworden. Die steigende Anzahl und Komplexität von Cyberangriffen erfordert eine verstärkte Unterstützung seitens des Staates, um diesen Risiken erfolgreich entgegenzutreten. Eine aktuelle Analyse zeigt, dass auch Apotheken von einer umfassenden Cyberversicherung profitieren können undArtikel Lesen